Zum Inhalt springen
Geotop, Efringen-Kirchen - Istein

Isteiner Klotz

Der Isteiner Klotz ist ein markanter Bergrücken zwischen den Dörfern Istein und Kleinkems. Das Naturschutzgebiet rund um den Klotz mit seiner seltenen Flora und Fauna bieten dem Besucher Erholung und Entspannung in einem lieblichen Klima, das durch die burgundische Pforte beeinflusst wird.

In einer Felsnische befindet sich die Vituskapelle, die um das Jahr 1100 errichtet wurde. Auf dem Klotz befinden sich die Ruinen der Burg Istein und ein etwa drei Kilometer langer Rundwanderweg.

Im Jahr 2006 wurde der Isteiner Klotz zu den 77 bedeutendsten Nationalen Geotopen ausgezeichnet.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Themenweg in der Nähe

Erlebnisweg Steinbruch Kapf

Seit dem späten 18. Jahrhundert wird in Istein Kalk abgebaut. Dieser Abbau hat natürlich Auswirkungen auf unsere Kulturlandschaft. Im Wege der Rekultivierungsmaßnahmen im Abbaugebiet „Kapf“ ist es mit dem Erlebnisweg jedoch gelungen, einen in der Tat außergewöhnlichen Weg zu gehen. Der etwa 3 Kilometer lange Wanderweg führt Sie durch die ehemaligen und nunmehr rekultivierten Abbaugebiete I und II. Infotafeln entlang des Weges informieren Sie über die vielseitigen Aspekte zu Themen des Kalksteinabbaus. Außerdem erhalten Sie einen spektakulären Einblick in den aktiven Teil des Steinbruch Kapf.

Offizieller Inhalt von Efringen-Kirchen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.