Zum Inhalt springen
Gemeinde

Waldbrunn

Dort wo der Odenwald am höchsten ist, beim Vulkanhärtling und Geotop Katzenbuckel mit 626 ü. NN., liegt die Gemeinde Waldbrunn.

Waldbrunn ist Mitgliedskommune des Naturpark Neckartal-Odenwald und des Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Waldbrunn mit seinen Ortschaften Mülben, Oberdielbach, Schollbrunn, Strümpfelbrunn, Waldkatzenbach sowie Weisbach ist zertifzierter Luftkurort und lässt sich auf vielen Wegen wunderbar erwandern.

Das Netz der der Zielorientierten Wanderwegweisung leitet dabei zu den schönsten Plätzen und sicher von A nach B.

Der geologische Lehrpfad Weg der Kristalle, der Geobiologische Lehr- und Übungsgarten, der Naturlehrpfad Eichwald, der Katzensteig sowie der Karl-Drais-Radweg mit Infotafeln zu Drais sind interessante Ziele.

Die Katzenbuckel-Therme, die jährlichen Stutenmilch- und Mostwochen, das Kurgestüt Hoher Odenwald und viele Veranstaltungen rund ums Jahr bieten Abwechslung.

Radtour in der Nähe

Karl-Drais-Radweg

Karl Drais hat einige Jahre - auf der Flucht vor seinen Verfolgern - im Waldbrunner Ortsteil Waldkatzenbach gelebt.

Der Karl Drais-Radrundweg führt abwechslungsreich über seine Spuren.
Auf den Infotafeln in Waldkatzenbach erfährt man viel über sein Leben, seine Zeit und seine Erfindungen.
Die Wichtigste war das Fahrrad, dass aus der Weltgeschichte nicht mehr wegzudenken ist!

Offizieller Inhalt von Waldbrunn

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.