Zum Inhalt springen
Gemeinde

Neckarsteinach

Seit 1377 ist die im schönsten Teil des Neckartals liegende „Stadt der 4 Burgen“ im Besitz der Stadtrechte. Der weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Ausflugs- und Erholungsort liegt unmittelbar vor den Toren Heidelbergs.

Die historische Altstadt mit ihren Kirchen, alter Stadtmauer und den 4 Burgen bietet viele Gelegenheiten sich mit der Stadtgeschichte zu beschäftigen.

Im Geopark-Eingangstor Süd wird viel Wissenswertes über den Geo-Naturpark, die Stadt Neckarsteinach sowie die Burgen und die Geschichte des Neckartals gezeigt.

Neben diesem musealen Erlebniszentrum beherbergt das Infozentrum das Eichendorff-Museum Neckarsteinach. Hier werden Leben und Werke des Dichters auf Schautafeln und durch Dokumente sowie wissenschaftliche Erkenntnisse namhafter Eichendorff-Forscher und Literaturwissenschaflter vorgestellt.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Neckarsteinach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.