Zum Inhalt springen
Gemeinde

Hohenstein

Die Gemeinde Hohenstein liegt mitten auf der so genannten Kuppenalb, umgeben von Äckern und Wiesen, Trockentälern mit Wacholderheiden und sanften bewaldeten Hügeln.

Aktivitäten im Sport- und Freizeitbereich, Wanderungen oder Radtouren auf der und um die Gemarkung, Museumsbesuche, Besuche von Kulturveranstaltungen oder einfach nur den Blick über Hohenstein vom Dachensteinturm genießen. Für den Ausgleich vom stressigen Alltag gibt es in Hohenstein viele Möglichkeiten.

Von den rund 6000 Hektar Gemeindefläche werden über die Hälfte landwirtschaftlich genutzt. Viele landwirtschaftliche Haupt- und Nebenerwerbsbetriebe, darunter einige Biolandbetriebe, prägen den ländlichen Charakter der Gemeinde und sorgen für Pflege und Erhalt unserer Kulturlandschaft. Viele der Höfe vermarkten ihre Produkte im Direktverkauf.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.