Zum Inhalt springen
Gemeinde

Eschenbach

Eine aufstrebende und attraktive Gemeinde im Voralbgebiet, die eingebettet in die herrliche Landschaft unter Kuhnberg, Fuchseck und Lotenberg sich ihren dörflichen Charme und Charakter dennoch bewahren konnte, und dies trotz erstaunlich entwickelter Infrastruktur.

Es sind auf Eschenbacher Markung annähernd 1000 Arbeitsplätze im Gewerbepark Göppingen/Voralb entstanden. Bauhof, Voralbhalle und Voralbbad werden im leistungsfähigen Verwaltungsverband mit den Nachbarn in Heiningen betrieben. Letzteres bietet neben Bademöglichkeiten auch noch Sauna, Liegewiese, Minigolf und eine Pit-Pat-Bahn, außerdem starten hier verschiedene ausgewiesene Nordic Walking-Strecken.

Überhaupt Bewegung: Auch für Wanderer und Mountainbiker findet sich ein ideales Terrain, so kreuzen Albtraufgänger und Albtraufgucker die Markung. Und wer nebenbei noch Wissenswertes und Informatives über den Lauf der Gemeinde durch die Jahrhunderte erfahren möchte, der kommt am Eschenbacher Geschichts- und Sagenweg nicht vorbei - u.a. mit Informationen über Dr. Theodor Engel, den berühmtesten Sohn der Gemeinde.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.