Zum Inhalt springen
Gemeinde

Bartholomä

Bartholomä ist eine Gemeinde im Ostalbkreis in Baden-Württemberg.

Quelle: Wikipedia

Bartholomä ist eine attraktive Wohngemeinde mit hohem Freizeit-

und Erholungswert. In waldreicher Gegend liegt Bartholomä rd. 650 m üN.N. hoch auf dem Albuch und bietet ausgedehnte Wander- und Radwege, einladende Gasthöfe und eine wunderschöne Landschaft.

Bartholomä hat derzeit rd. 2.050 Einwohner (Stand 9/2020 ohne die vielen Zweitwohnsitze z.B. im Feriendorf Amalienhof) und eine Gemarkungsfläche von 2075 ha. Von den vielen Besuchern unseres Dorfes wird immer wieder vor allem das rege und vielfältige kulturelle Leben lobend erwähnt.

Besonders ragt hier die alle zwei Jahre stattfindende Brauchtumsveranstaltung des „Roßtags“ heraus, zu dem alle zwei Jahre Ende August rd. 20.000 Besucher erwartet werden.


Quelle: https://www.bartholomae.de/Ort...

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Wanderweg in der Nähe

Drei Linden Wanderblume 6

Vom Dorfhaus Bartholomä (645 m ü. NN) beginnt die Tour, die sich über 23 km erstreckt. Über das Schöpfle und Drei Linden geht der Weg am Falkenberg vorbei zum Bernhardus. Nach einem kurzen Abstecher hinunter zur Ölmühle führt die Tour wieder auf das Kitzinger Feld hinauf. Über das Bargauer Horn und den Möhnhöf kehren wir wieder zum Ausgangspunkt in Bartholomä zurück.

Sehenswertes auf dem Weg:
+ Falkenhöhle
+ Bernhardus
+ Bargauer Horn
+ Kapelle beim Inneren Kitzing

Offizieller Inhalt von Bartholomä

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.