Zum Inhalt springen
Gartenanlage, Weinheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof

Der Garten ist eine Foschungs- und Bildungseinrichtung für Staudenverwendung und beherbergt über 2500 Staudenarten sowie sehr seltene Gehölze.

Das milde Weinbauklima der Bergstraße ermöglicht im Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof eine große Pflanzenvielfalt mit alleine schon über 2500 Staudenarten. Die Natur dient hier als Vorbild für Pflanzenbilder mit natürlichem Charakter. Bei regelmäßigen Führungen (Termine auf Anfrage) gibt es Pflanz- und Pflegetipps.

Ausserdem erfahren Sie auf der offiziellen Homepage https://sichtungsgarten-hermannshof.de immer welche Pflanzen gerade blühen.

Der Hermannshof bietet beides: Information und beschauliche Ruhe. Der ideale Ort, die Seele baumeln zu lassen...

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Montag
15.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Dienstag
16.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Mittwoch
17.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Donnerstag
18.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Freitag
19.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Samstag
20.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: geschlossen
Sonntag
21.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: geschlossen
Montag
22.07.2024
10:00 - 19:00 Uhr
März+Oktober: 10:00-18:00 Uhr, November-Februar: 10:00-16:00 Uhr
Themenweg in der Nähe

Ingrid-Noll-Weg in Weinheim

Ingrid Noll (geb. 1935 in Shanghai) ist eine der erfolgreichsten

deutschen Romanautorinnen und die bekannteste Bürgerin der Stadt

Weinheim.

Seit 2020 ist sie auch Botschafterin der Stadt.

Auf diesem Weg, der ihr gewidmet ist, führt sie selbst zu den bekannten Sehenswürdigkeiten Weinheims, erzählt dabei Anekdoten aus ihrem Leben und liest passende Stellen aus ihren Kriminalgeschichten vor.

Offizieller Inhalt von Weinheim

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.