Zum Inhalt springen
Gartenanlage, Rosenfeld

Rosen- und Skulpturengarten Rosenfeld

Die weiße Rose ist das Symbol der Stadt Rosenfeld. Aus diesem Grund passt es hervorragend, dass zu Füßen der malerischen Altstadt ein kleines Rosenparadies entstanden ist. Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch!

Der Rosengarten befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei zu den Füßen der Stadt Rosenfeld. Ein bestehendes Gewächshaus, Gewächshausteile, die als Rankgerüst genutzt werden und auch Mauern, die die Grundrisse der ehemaligen Gewächshäuser nachzeichnen, schaffen bewusst einen Bezug zur ehemaligen Nutzung. Der Rosengarten ist in drei Terrassen mit Themenfeldern angelegt: Märchenterrasse, Duftterrasse und Farbterrasse. Die gepflanzten Rosensorten entsprechen durch ihre Namen, Farben und Dufteigenschaften den jeweiligen Themen. Mit einem Brunnen aus ehemaligen Sauerkrauttrögen der Stadt Rosenfeld sowie einer Mauer entstehen zwei Sitzplätze, die zum Verweilen und Genießen einladen. In Anlehnung an die Städtepartnerschaft mit dem französischem Moissy-Crayamel findet sich zudem eine Boule-Bahn im Rosengarten.

Es finden außerdem immer wieder verschiedene Ausstellungen statt. Ein weiteres Event ist der jährlich stattfindende Rosenmarkt, der Menschen auch von weiter her herlockt. 

Wanderweg in der Nähe

Rundweg Kleiner Heuberg in Rosenfeld

Abwechslungsreiche Aussichtstour mit vorwiegend asphaltierten Wegen und leichten Steigerungen. Herrliche Ausblicke auf die Balinger Berge bis zum Hohenzollern und den Stadtteilen Bickelsberg, Leidringen, Rosenfeld. Entlang des Weges befindet sich eine Grillstelle.

Offizieller Inhalt von Rosenfeld

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.