Zum Inhalt springen
Galerie, Überlingen

Städtische Galerie "Fauler Pelz"

Im reizvollen Ambiente eines ehemaligen Ballsaals des 19. Jahrhunderts sind wechselnde Kunstausstellungen zu sehen.

Direkt an der Seepromenade beim Landungsplatz befindet sich die Städtische Galerie in einem ehemaligen Ballsaal des 19. Jahrhunderts. Die an den Saal grenzenden Kabinetträume sind Teil eines spätmittelalterlichen Patrizierhauses.

Der heitere Charme der klimatisierten Räumlichkeiten macht den Besuch im „Faulen Pelz“, wie die Galerie im Volksmund heißt, auch an heißen Tagen zu einem angenehmen Erlebnis.

In der Städtischen Galerie zeigen die Stadt Überlingen und renommierte regionale Kulturveranstalter jährlich mindestens drei Wechselausstellungen aus allen Gattungen der historischen und aktuellen Kunst. Herausragend sind die Sommerausstellungen der städtischen Abteilung Kultur, die regelmäßig nationale und internationale Beachtung finden.

Der Eingang zur Städtischen Galerie befindet sich in der Löwengasse.

Aktuelle Ausstellungen

18. November 2023 bis 4. Februar 2024
Neue Arbeiten im Faulen Pelz - Winterausstellung des IBC Überlingen 
Die jährlichen Ausstellungen des Internationalen Bodensee-Club (IBC), Regional-Club Überlingen e.V., sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil der künstlerischen Präsentationen in der Bodensee-Region.
Wie in den vergangenen Jahren hat auch diese Jahresausstellung kein übergeordnetes Thema. Vielmehr reichen die ausstellungsberechtigten Mitglieder des IBC Arbeiten ein, aus denen eine Fachjury eine Auswahl trifft.
Zu sehen sind NEUE ARBEITEN in unterschiedlichen Formen und Ausführungen - Malerei, Zeichnungen, Grafiken, Skulpturen und Plastiken, Fotografien und Mixed-Media-Objekte.

02. März - 14. April 2024
Selbst.bild / Fremd.bild - Ein Projekt der Freien Kunstakademie Überlingen
Die künstlerische Auseinandersetzung dreht sich um die Grenzen, die der Mensch sich selbst setzt, ob bewusst oder unbewusst. Sie behandelt ethische Fragen wie die Darstellung von Schönheit in sozialen Medien und die Angst vor dem Unbekannten und Fremden, welche oft zu "unmenschlichen" Emotionen führt, die dennoch sehr menschlich sind.
In ihren großformatigen Arbeiten und Installationen beschäftigen sie sich mit körperlicher und sprachlicher Kommunikation zwischen Menschen, mit dem Gesicht als Spiegel von Empfindungen oder als Maske, die Empfindungen verbirgt. Der Mensch schwelgt in der Vergangenheit, träumt von der Zukunft und lebt trotzdem immer in diesem Moment.
Das komplexe Thema "Mensch" wird von den drei Dozenten der Freien Kunstakademie Überlingen durch eine breite Palette von künstlerischen Mitteln (Ölmalerei, Fotografie, Zeichnung und Installation) umgesetzt.

27. April – 10.November 2024
Dschungelwelten. Naturfotografie von Roland Hilgartner
Der international renommierte Naturfotograf Dr. Roland Hilgartner ist Wissenschaftler und Direktor des „Affenbergs“ von Salem. Viele seiner Bilder wurden in namhaften Zeitschriften wie National Geographic, BBC Wildlife Magazin oder Geo veröffentlicht. Über einige seiner Entdeckungen wurde sogar in der New York Times berichtet. Zum ersten Mal sind Hilgartners Fotografien aus den abgelegensten Tropengebieten der Erde nun in einer Ausstellung zu erleben. Seine Bilder dokumentieren Tierarten und Verhaltensweisen, die bisher nur wenige Menschen in freier Wildbahn je zu Gesicht bekamen, darunter die scheuen Bonobos im Kongobecken, tränentrinkende Falter auf Madagaskar, Paradiesvögel auf Neuguinea und Pfeilgiftfrösche im Amazonasbecken.


Hier finden Sie weitere Informationen zur Städtischen Galerie Überlingen.

Öffnungszeiten

Montag
15.07.2024
geschlossen
Dienstag
16.07.2024
14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
17.07.2024
14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
18.07.2024
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag
19.07.2024
14:00 - 17:00 Uhr

Samstag
20.07.2024
12:00 - 17:00 Uhr

Sonntag
21.07.2024
12:00 - 17:00 Uhr

Montag
22.07.2024
geschlossen

Vorteile und Aktionen

ECHT BODENSEE CARD
OpenClose

Mit der ECHT BODENSEE CARD erhalten Sie bei diesem Partner einen Vorteil von 0,50 Euro auf die Sommerausstellung.

In dieser teilnehmenden Gemeinde / bei diesem Leistungsträger profitieren Sie vom Angebot der ECHT BODENSEE CARD (EBC).

Mit der EBC erhalten Sie während Ihres Aufenthalts freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo). Zusätzlich können Sie Vorteile und Vergünstigungen bei zahlreichen Ausflugszielen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen nutzen.

Offizieller Inhalt von Überlingen am Bodensee

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.