Zum Inhalt springen
Fernwanderweg

Donau-Zollernalb-Weg - Etappe 9 von Meßstetten nach Schömberg

Diese Etappe führt durch herrliches Albgebiet inmitten der typischen Wacholderlandschaft an schroffen Felsen entlang des Albtraufs zu den Top-Gipfel-Highlights der Zollernalb.

Vom 300 m über dem „Eyachtal“ gelegene Bergsporn Gräbelesberg, der nach drei Seiten teils senkrecht abfällt, geht es an der Hossinger Leiter vorbei durch das Naturschutzgebiet Hülenbuchwiesen hinauf zum Hörnle auf 956 m Höhe. Ein fantastischer Blick: unten Balingen und in der Ferne Tübingen. Der nächste Aufstieg führt auf den Lochenstein mit Gipfelkreuz und Weitblick: Hechingen mit der berühmten Burg Hohenzollern und der Stuttgarter Fernsehturm. 

Durch Schaf- und Wacholderheiden geht es hinauf zur Albtraufkante. Am Hohen Fels beträgt die Höhe fast schon 1.000 m. In Serpentinen ab- und wieder aufwärts erreicht man den Plettenberg. Der Plettenbergsteinbruch ist gigantisch: seine Ausmaße, die Felsbrüche und die Routenführung. Belohnt wird man für die Auf- und Abstiege am panoramareichen Rastplatz (1.002 m, mit Orientierungskarte) und an der bewirteten Plettenberghütte mit Grillstelle und Spielplatz. Von hier aus sind es nur noch 3 km – steil bergab - bis zum Schömberger Stausee.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Vorteile und Aktionen

Prädikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
OpenClose

Langer Qualitätsweg

Ein langer „Qualitätsweg Wanderbares Deutschlands" erfüllt deutschlandweite und transparente Standards für besonders attraktive Wanderwege und verpflichtet sich, Naturschutzbelange sowie die Sicherung der Wegepflege und der Markierungsqualität zu gewährleisten. Er wird von regionalen Experten erfasst und betreut und durchläuft alle 3 Jahre einen Prüfprozess durch den Deutschen Wanderverband.

Mehr Infos: https://www.wanderbares-deutschland.de/service/qualitaetsinitiativen/qualitaetswege

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Zollernalb

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.