Zum Inhalt springen
Fachwerkhaus, Mosbach

Palm´sches Haus

Fachwerkhaus aus der Renaissance

Das Prachtstück unter den Mosbacher Fachwerkhäusern ist das Palm'sche Haus. Erbauen ließen es die Schragmüllers, ein angesehenes und vermögendes Beamtengeschlecht im kurpfälzischen Oberamt Mosbach.

Fertiggestellt wurde es 1610. Die ganze Prachtentfaltung der Spätrenaissance zeigt sich in seiner schmuckreichen Fassade mit ihren durch Schnitzereien und Bemalungen verzierten Holzbalken.

Drei Fachwerk-Obergeschosse und ein ebenfalls dreigeschossiger Erker liegen auf einer Steinkonsole.

Radfernweg in der Nähe

Fachwerkstraße

Von Mosbach im Neckartal bis Haslach im Schwarzwald sowie Meersburg am Bodensee führt die Regionalstrecke in Süddeutschland. Fruchtbares Ackerland, steile Weinberge, bunte Streuobstwiesen und ausgedehnte Wälder finden Sie genauso wie naturnahe Gewässer, Moorgebiete, malerische Berge und weite Täler.

Offizieller Inhalt von Mosbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.