Zum Inhalt springen
Denkmal, Kreuzwertheim

Kaffelstein-Mahnmal

Aussichtspunkt über Kreuzwertheim und das Mainufer. 

Im Sommer ist diese Stelle ein schönes Ausflugsziel für Familienausflüge, Wanderungen oder zum Picknicken.

Bis 1929 gab es auf dem Berg "Kaffelstein" oberhalb von Kreuzwertheim die Felsformation "Knuck". Sie war weithin sichtbar. Die badischen und bayerischen Behörden liesen dieses Naturdenkmal sprengen, weil Nationalsozialisten ein überdimensionales Hakenkreuz darauf gemalt hatten. 1933 errichteten die Nationalsozialisten dort ein Mahnmal, dessen Sockel seit 1954 eine gern besuchte Aussichtsplattfortm ist. 

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Tourismus Region Wertheim GmbH

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.