Zum Inhalt springen
Denkmal, Wiesloch

Philipp Bronner Gartenhaus

Das Bronnersche Gartenhaus ist ein Kleinod aus der Biedermeierzeit, versteckt gelegen auf dem heutigen Gelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch.

"Johann Philipp Bronner (1792 - 1864) war Apotheker in Wiesloch und wurde zu einem der führenden deutschen Weinbau-Experten in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Seine umfassenden Studien, Versuche und seine Forschungsergebnisse waren Grundlage für die Nachhaltige Verbesserung des Weinbaus im Großherzogtum Baden.

Führungen im "Bronnerschen Gartenhaus" sind grundsätzlich möglich. Kontakt siehe Internetseite des Kulturvereins. Die Daten der Öffnungszeiten werden in der Tagespresse veröffentlicht. 

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Rhein-Neckar-Kreis

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.