Zum Inhalt springen
Burg, Sigmaringen

Burgruine Gebrochen Gutenstein

Gebrochen Gutenstein - eine Ruine zwischen Felsen und Abgrund.

Wie ein warnender Finger ragt die Felsennase mit der Ruine Gebrochen Gutenstein aus dem üppigen Mischwaldmeer über der Donau. Wie haben die ehemaligen Burgherren von Neu-, Nieder- oder Untergutenstein, wie das Bauwerk früher auch bezeichnet wurde, nur ihre Wohnstätte erreichen können? Am Fuß des Felsens mit dem herrlichen Talblick gibt es auch noch die Gebrochen-Gutenstein-Höhle.

Der Premiumwanderweg "Kloster-Felsenweg" führt direkt an der Ruine vorbei. Der Kloster-Felsenweg gehört zu den 5 Sigmaringer Premiumwanderwegen - die DonauFelsen-Läufe.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Sigmaringen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.