Zum Inhalt springen
Burg

Weilerburg

Die Ruine der Weilerburg ist ein ganzjährig geöffnetes, beliebtes Ausflugsziel im Rottenburger Stadtwald mit Grillstelle und Getränkeausschank. Sie wird vom Deutschen Alpenverein, Sektion Rottenburg, betreut und bewirtet. Die Weilerburg ist zu Fuß, mit dem Fahrrad und auch mit dem Kinderwagen für jung und alt gut zu erreichen. Von hier hat man eine gute Sicht auf den Albtrauf, den Steilabfall der Schwäbischen Alb.

Der Aussichtsturm ist während der bewirteten Zeit zugänglich.

Öffnungszeiten

  • 01. Mai – 30. September: Samstag ab 14 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr
  • Ab 15. Juni bis Ende September auch Freitag ab 16.00 Uhr
  • Während der Sommerferien auch Mittwoch und Donnerstag, jeweils ab 16 Uhr
  • am Neckarfest geschlossen
  • wenn die von weitem sichtbare Flagge gehisst ist

Offizieller Inhalt von Rottenburg am Neckar

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.