Zum Inhalt springen
Berg, Dotternhausen

Steinbruch am Plettenberg

Er gehört zu den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb: Mit seinen 1002 m Höhe gehört der Plettenberg zu den „Zehn Tausendern“. Im Zollernalbkreis und seiner unmittelbaren Umgebung erreichen die Albgipfel ihre größten Höhen.
Wöchentlich wird Kalkstein für die Zementproduktion aus dem anstehenden Weißen Jura hier aus dem Berg gesprengt, zerkleinert und mit der 2,3 Kilometer langen Materialseilbahn abtransportiert.

Regelmäßig wurden immer wieder auch bedeutende Fossilien am Plettenberg gefunden und unterstreichen damit dessen herausragende Bedeutung. Zutritt zum Steinbruch ist nicht gewährt. Es gibt jedoch eine Aussichtsplattform, die einen Rund-um-Blick auf das Gelände eröffnet.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Dotternhausen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.