Zum Inhalt springen
Archäologische Stätte, Schramberg

Römerkastell in Waldmössingen

Das römisches Militärlager ist heutzutage ein staatlich geschütztes Kulturdenkmal. Die dortige Ausstellung gibt Zeugnis über die Geschichte des ältesten Schramberger Stadtteils. 

In der wärmeren Jahreszeit ist es ein beliebtes Ausflugsziel: Das Römerkastell in Waldmössingen. Das zu römischer Zeit angelegte Kastell, ein befestigtes und geschütztes Militärlager, befindet sich auf dem Schafbühl, etwa 500 Meter nordöstlich von Waldmössingen. Seit etwa 160 Jahren ist bekannt, dass dort einst eine römische Niederlassung bestand – 1896 waren die Historiker sicher, dass es sich um ein Militärlager handelte.

Bei einer weiteren Grabung 1975 wurde der südliche Eckturm der Steinumwehrung freigelegt, um eine fundierte Rekonstruktion und einen Wiederaufbau zu ermöglichen. Eine Dauerausstellung in dem Kastell zeigt interessante Funden aus Waldmössingen.
 Das Kastell in Waldmössingen entstand im Zusammenhang mit dem Bau einer Rhein-Donau-Straße. Aus militärischen und wirtschaftlichen Gründen wollte man eine schnellere Verbindung zwischen den Rhein- und Donauprovinzen schaffen. Straßburg war Ausgangspunkt der Straße, die dann durch das Kinzigtal zum Brandsteig bei Rötenberg führte und danach weiter über Waldmössingen und Rottweil nach Tuttlingen an die Donau.

Preise

Freier Eintritt
Radtour in der Nähe

Schramberg - Auf den Spuren der Römer

Von Waldmössingen aus führt die Tour vorbei am römischen Kastell entlang der Römerstraße nach Hochmössingen und weiter nach Fluorn und Winzeln. Wieder über die Römerstraße geht es nach Rötenberg und an der ehemals römische Straßenstation Brandsteig vorbei zurück nach Waldmössingen.

Länge: 32.7 km
Gesamtanstieg: 380.0 m

Offizieller Inhalt von Schramberg

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.