Zum Inhalt springen
Schlösser und Schlossgärten , (Kurpfalz)

Schloss Heidelberg

Wahrzeichen der Stadt Heidelberg. Vom 13. bis 18. Jahrhunder Residenz der Kurfürsten der Pfalz. Bis ins 17. Jahrhundert prächtige Schlossanlage der Hochrenaissance. Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg. Heute eine der schönsten Ruinen Europas. Verschiedene Museen, Schlossbeleuchtungen, Schlossfestspiele (Juni/Juli) und Bergbahn.

Weitere Infos: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, www.schloesser-und-gaerten.de

Öffnungszeiten

Innenräume nur im Rahmen von Führungen Mo-So: 8.00 Uhr-18:00 Uhr. Apothekenmuseum: April-Okt 10:00 Uhr-18:00 Uhr; Nov-März 10:00 Uhr-17:30 Uhr. 24./25./31. Dez geschlossen. Führungen: April-Okt, Mo-Fr stündlich 11:00 Uhr -16:00 Uhr; Sa & So: 10:00 Uhr-16:00 Uhr; Nov-März: Mo-Fr 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr, Sa & So stündlich 11:00 Uhr-16:00 Uhr.