Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Kurpfalz)

TECHNOSEUM - Landesmuseum für Technik und Arbeit

Auf rund 8.000 m² Ausstellungsfläche präsentiert das TECHNOSEUM einen Rundgang durch 200 Jahre Industrialisierungsgeschichte. Inszenierungen zur Technik- und Sozialgeschichte werden ergänzt durch interaktive Experimentierfelder zu Naturwissenschaften und Technik. In der Bionik-Ausstellung kann man besonders stabile Faltungen aus der Natur eigenhändig nachbauen oder Paul, dem humanoiden Roboter, beim Tanzen und seinen Gymnastikübungen zusehen. Es finden regelmäßig Sonderausstellungen zu aktuellen Themen aus Naturwissenschaften, Technik und Gesellschaft statt. Das Museumsschiff (größtes Exponat des Technoseums) liegt im Neckar, direkt unterhalb der Kurpfalzbrücke vor Anker: Der historische Schaufelraddampfer ist Ausstellungsstück und -ort zugleich. Beim Besuch unternehmen die Besucherinnen und Besucher eine Reise durch die Geschichte der Binnenschifffahrt, erfahren Wissenswertes zur Bergungstaucherei und zur Seelsorge auf dem Wasser.

Öffnungszeiten

Täglich 9-17 Uhr (24./31.12. geschlossen). Museumsschiff: täglich 14-18 Uhr (24./31.12. geschlossen)