Zum Inhalt springen

Elektroingenieur:in als Leiter:in Planung elektrische Energieanlagen

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Einkauf, Projektmanagement, Produktion & Instandhaltung

  • Karlsruhe

Die Kompetenz der Deutschen Bahn ist weltweit gefragt. Als führendes Ingenieur- und Beratungsunternehmen im Bahnsektor bietet DB Engineering & Consulting seit 1966 dieses Wissen – von der Idee bis zum Betrieb. Rund 5.000 Mitarbeitende aus 84 Nationen beraten unsere Kund:innen in Deutschland und rund um den Globus, entwickeln technisch anspruchsvolle und maßgeschneiderte Infrastruktur-, Mobilitäts- sowie Verkehrslösungen. Mit nachhaltigen Konzepten sichern wir den zukünftigen Erfolg von Wirtschaftsregionen, leisten wichtige Beiträge zum Schutz der Umwelt und gestalten die Welt von morgen mit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Elektroingenieur:in als Leiter:in Planung elektrische Energieanlagen (w/m/d) für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die Gewährleistung der qualitäts-, und termingerechten Durchführung der Leistungen des Fachgewerks elektrische Energieanlagen zuständig
  • In deiner Funktion stellst du die wettbewerbsfähigen Angebote und Kalkulationen sicher, daher sind Kenntnisse in der VOB und HOAI wünschenswert
  • Du hast die fachliche, dispositive und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter:innen inne
  • Sowohl die Förderung innovativer Ideen als auch die Umsetzung neuer Technologien, Werkzeuge, Methoden und Prozesse bereiten dir Freude

Dein Profil:

  • Du hast dein Fach- / Hochschulstudium als Elekrotechniker:in, Elektroingenieur:in oder Energietechniker:in erfolgreich abgeschlossen oder kannst einen vergleichbaren Abschluss vorweisen
  • Du bringst mehrjährige Erfahrung in der Planung von elektrischen Energieanlangen, ggf. bereits in komplexen Infrastrukturprojekten der Bahn, mit
  • Du hast bereits Kenntnisse in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeiter:innen sammeln können
  • Auch in kritischen Momenten bewahrst du einen kühlen Kopf und weißt es zu verhindern, dass Projekte aus dem Ruder laufen
  • Sozialkompetenz und hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie unternehmerisches Denken bringst du mit

Benefits:
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.