Zum Inhalt springen
  • Berufserfahrene

  • Verwaltung

  • Karlsruhe

Die DB InfraGO AG ist die gemeinwohlorientierte Infrastrukturgesellschaft der Deutschen Bahn. Als Deutschlands größter Gastgeber empfangen wir an unseren 5.400 Bahnhöfen circa 21 Millionen Reisende und Besuchende täglich. Unser Ziel: Wir gestalten Orte, an denen sich unsere Kund:innen gerne aufhalten. Bis 2030 entwickeln wir rund 1.800 Bahnhöfe ganzheitlich zu attraktiven Zukunftsbahnhöfen, die Nachhaltigkeit sowie Kapazitäts- und Leistungsstärke miteinander vereinen. Unterstütze uns dabei, Mobilitätsdrehscheiben und Visitenkarten für Städte und Gemeinden zu schaffen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Mitarbeiter:in Zugansagen (w/m/d) für die DB InfraGO AG am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die rechtzeitige Durchführung der akustischen Informationen sowie für die Warnung der Reisenden gemäß dem Regelwerk für die Verkehrsstation zuständig
  • Zudem verantwortest du die Bedienung und Überwachung der Fahrgastinformationsanlagen der zu betreuenden Stationen
  • Im Rahmen deiner Ablösefunktion im Mobilen Service bist du am Bahnsteig tätig
  • Die Beobachtung des Betriebsgeschehens sowie die Anpassung der erforderlichen Daten der Reisendeninformationen in den entsprechenden Systemen gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich
  • Du überwachst die Störungsmeldungen und veranlasst Maßnahmen zur Störungsbeseitigung
  • Auch die Erfassung und Weiterleitung von Informationen über fehlerhafte Daten in den Systemen übernimmst du
  • Die Durchführung von Sonderaufträgen auf Weisung des Bahnhofsmanagements oder der Arbeitsgebietsleitung Bahnhofservice rundet dein Aufgabenportfolio ab

Dein Profil:

  • Du besitzt eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine ähnliche Qualifikation
  • Dein hohes Verantwortungsbewusstsein zeichnet dich aus
  • Du verfügst über Kommunikationstalent und Sprachbewusstsein
  • Ein hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung ist für dich selbstverständlich
  • Du bist flexibel und die Arbeit in Schichtdiensten macht dir nichts aus (2-Schichtbetrieb, an Feiertagen sowie Wochenenden)
  • Die Bereitschaft zur Tätigkeit als Ablöser:in im Service ist vorhanden

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.