Zum Inhalt springen

Wirtschaftsingenieur für die Planung und Steuerung des Investitionsprogramms Region Südwest (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen

  • Karlsruhe

Die "Produktionsplanung und Steuerung" in der Region ist eine Stabsabteilung, die dem Leiter Anlagen und Instandhaltungsmanagement unterstellt ist und die wirtschaftlich-technische Planung und Steuerung der Instandhaltungs- und Investitionsprogramme in der Region Südwest verantwortet. 


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich al Wirtschaftsingenieur für die Planung und Steuerung des Investitionsprogramms Region Südwest für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:
  • Du verantwortest die Steuerung der Investitionsmittel LuFV (Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung) für die Region Südwest. Hierbei trägst du wesentlich zur Zielerreichung zum Jahresende bei.
  • Hierfür verteilst du Steuerwerte auf die jeweiligen Fachbereiche und Netze und führst dann eigenständig Steuerungsgespräche zum Stand und nimmst Chancen und Risiken auf, um Gegensteuerungsmaßnahmen gemeinsam mit den Netzen einzuleiten.
  • Du führst in der Planung alle Fäden zusammen und stimmst dich hierzu mit den jeweiligen Programmverantwortlichen sowie den Netzen ab. Dein Ziel ist es, die Investitionslinien nach den vorgegebenen Rahmenbedingungen einzuhalten.
  • Du analysierst und erkennst rechtzeitig Abweichung der gesetzten qualitativen sowie quantitativen Ziele, um sie dann managementtauglich aufzubereiten und mit Lösungsvorschlägen für Entscheidungen vorzubereiten.
  • Du bereitest die Investitionsprogramme und Projekte zur Übergabe an das Ressort I.NI vor und stimmst hierfür die unterjährige und mittelfristige Einlastung ab. 
  • Du achtest auf die planmäßige Übernahme und eine korrekte Mittelausstattung der jeweiligen Projekte.
  • Du wirkst bei der Verteilung und Steuerung der investiven Eigenmittel mit und bist hierzu in enger Abstimmung mit dem Controlling und den Netzen.
  • Du unterstützt bei der Konzeption von Sonderprogrammen.
  • Du analysierst regelmäßig relevante Fragestellungen in Bezug auf die investiven Programme
Dein Profil:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen oder eine gleichwertige Qualifikation 
  • Mit den gängigen Softwareanwendungen (Excel, PowerPoint) bist Du vertraut, idealerweise verfügst Du über Grundkenntnisse in SAP R3.
  • Komplexe Sachverhalte kannst Du schnell erfassen und lässt Dich auch von neuen Herausforderungen nicht entmutigen
  • Du bist gut darin, Deinen Standpunkt zu kommunizieren, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren und findest so ideale Lösungen für alle
  • Du bist ein hervorragender Netzwerker und führst die relevanten Bereiche und Aufgaben zusammen. 
  • Du bist ein Teamplayer und arbeitest gemeinsam mit uns an einer starken Schiene

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.