Zum Inhalt springen

Meister:in / Techniker:in Bauwesen als Fachbauüberwacher:in

  • Berufserfahrene

  • Produktion & Instandhaltung

  • Rottweil

Dir ist es wichtig, dass du mit deinem Job wirklich etwas bewegst. Finde deinen Platz in einem von über 500 Berufen bei der Deutschen Bahn. Wir bieten Profis und Berufsstarter:innen sichere Jobs mit Zukunftsperspektiven. Bewirb dich jetzt für ein Team, das sich gegenseitig unterstützt und auf die Zusammenarbeit mit dir freut.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Meister:in / Techniker:in Bauwesen als Fachbauüberwacher:in (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Rottweil, Eutingen, Horb, Oberndorf, Spaichingen, Trossingen, Freudenstadt, Nagold, Sigmaringen.

Deine Aufgaben:

  • Dir obliegt die Vorbereitung und Ausführung der einzelnen Instandhaltungsmaßnahmen im Bereich maschinelles Schienenbearbeiten und maschineller Durcharbeitung sowie Planung schweißtechnischer Schienenbearbeitung
  • Dabei gewährleistest du einen sicheren Bahnbetrieb während als auch nach den Baumaßnahmen und reagierst auf Veränderungen im Bauablauf
  • Zudem überwachst du die vertragskonforme Bauausführung durch die Auftragnehmer hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität bei Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Du verantwortest die Termin- und sachgerechte Anmeldung von Baumaßnahmen in Abstimmung mit Bauleitern
  • Zudem erstellst du die richtliniengemäße Dokumentation für die Baumaßnahmen

Dein Profil:

  • Deine Weiterbildung zum:zur staatlich geprüften Techniker:in oder Meister:in im Bereich Bauwesen hast du erfolgreich abgeschlossen oder bist bereit diesen zu erwerben
  • Du bist bereit die Qualifizierung zum:zur Fachbauüberwacher:in Bahn zu erwerben, sodass du begleitend in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsen kannst, oder besitzt diese bereits
  • Die Teilnahme an der technischen Bereitschaft sowie zum Schichtdienst mit Nachtdienst, Wochenend- und Feiertagsarbeit sind für dich kein Problem
  • Zu deinen Stärken zählen Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Deine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit ist genauso ausgeprägt wie deine hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Du bist im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.