Zum Inhalt springen
  • Berufserfahrene

  • Verwaltung, Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr

  • Karlsruhe

Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen – für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene“ schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.

Zum 01.10.2021 oder früher suchen wir Dich als Leiter:in Betra- und Sicherungsplanung (w/m/d) in der Region Südwest im Netz Karlsruhe. 

Bei uns kannst du flexibel und selbstbestimmt arbeiten. Wir finden eine für dich passende Gestaltung für Arbeitsort und Arbeitszeit. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns sehr wichtig.

Als Leiter:in Betra- und Sicherungsplanung (w/m/d) verantwortest Du die Baubetriebskoordination im Netz Karlsruhe, die qualitätsgerechte Erstellung von Betriebs- und Bauanweisungen (Betra) und die regelkonforme Fortschreibung von temporären Langsamfahrstellen (La). Zudem liegt die Zuständigkeit für die Erstellung der Sicherungsplanung für die Abwicklung von Infrastrukturmaßnahmen in deinem Verantwortungsgebiet.  

Neben der Führung Deines Teams mit ca. 20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bist Du u.a. auch für folgende Schwerpunkte verantwortlich:

  • Du verantwortest die vollständige und effiziente Erarbeitung, Freigabe und Herausgabe der Betra und La sowie die Sicherungsplanung.
  • Du übernimmst die Unternehmerpflicht der Wahrnehmung der Aufgaben der für den Bahnbetrieb zuständigen Stelle (BzS) entsprechend der Delegation 
  • Du steuerst die Einhaltung der Qualitäts- und Kapazitätszielzahlen mithilfe des Performancemanagements in Deinem Zuständigkeitsbereich
  • Fachlich und disziplinarisch unterstellt sind Dir Betra– und La-Bearbeiter, Betra-Antragsteller, Baubetriebskoordinatoren (BBK) sowie Sicherungsplaner
  • Du prüfst mit Deinem Team Bauablauf- und Baubetriebsablaufpläne auf Plausibilität hin und verantwortest die Baubetriebs- und Sicherungskoordination in Bezug auf Zeit und Qualität
Dein Profil:

  • Du hast Dein Studium vorzugsweise als Ingenieur:in mit eisenbahnspezifischer Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen, und besitzt ein fundiertes Verständnis des operativen Eisenbahnbetriebs (z.B. Bezirksleiter Betrieb)
  • Du hast umfassende Kenntnisse im Bereich des Betriebs, der Betriebssicherheit und -Abwicklung sowie in der fachübergreifenden Bau-Planung und -Durchführung
  • Idealerweise bringst Du bereits eine Expertise im Bereich der Betraerstellung und der Sicherungsplanung mit
  • Dein Profil beinhaltet die Befähigung zur BzS und Sicherungsüberwachung bzw. die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifikation
  • Du verfügst über Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und die Fähigkeit ein Konsens im Sinne der Unternehmensinteressen mit verschiedenen Stakeholdern herzustellen
  • Deine kunden-, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise ist gepaart mit einem hohem Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und einer hohen Leistungsbereitschaft
  • Du handelst unternehmerisch und gestaltest im Sinne des DB Rollenmodels und des "DB-Kompasses für ein starkes Miteinander"
  • Du besitzt idealerweise den Führerschein Klasse B sowie die Tauglichkeit zum Arbeiten im Gleisbereich 
  • Dein Profil wird durch die Qualifizierung als Führungskraft im Rahmen des Sicherheitsmanagementsystem der DB Netz AG (nach Ril 046.0162) abgerundet bzw. du besitzt die Bereitschaft zum Erwerb dieser Qualifizierung
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.