Zum Inhalt springen

Trainer Fokus Projektmanagement & Projektcontrolling (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Verwaltung, Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Personal, Projektmanagement

  • Berlin und 6 Standorte

    Berlin, Frankfurt am Main, Karlsruhe, München, Hamburg, Köln

Die Deutsche Bahn AG zählt mit weltweit über 300.000 Mitarbeitern in 500 Berufsfeldern zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. DB Training, Learning & Consulting als Teil der Deutschen Bahn bietet Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen der konzernweiten Personalentwicklung ein vielfältiges Qualifizierungs- und Beratungsangebot. Mit über 3.400 Seminaren, Trainings und Online-Kursen zählt DB Training, Learning & Consulting zu den größten Qualifizierungs- und Beratungsanbietern des europäischen Verkehrsmarktes. Mehr als 1.000 engagierte Ausbilder, Instruktoren, Trainer und Berater vermitteln jährlich an 65 Standorten Wissen und Kompetenzen an über 270.000 Lernende. Eigenverantwortliche und selbstgesteuerte Lernszenarien fördern die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte und bilden eine Grundlage für eine Digitalisierung des Lernens im DB Konzern.

Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Trainer (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Training im Bereich Consulting & Business Skills. Wir bieten Dir eine sichere Festeinstellung und gleichzeitig viel Freiräume für ein kreatives und selbst organisiertes Arbeiten in einem motivierten Team. Wir arbeiten Remote von zu Hause genauso gut wie an unseren bundesweiten Trainingsstandorten: Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Karlsruhe etc. 

Deine Aufgaben: 

  • Deine Profession ist das Konzipieren und Durchführen von Trainingsformaten 
  • Als Trainer befähigst Du die DB Projektmanagement Community 
  • Dein Fokus ist die Begleitung und Entwicklung von Projektmitarbeitenden großer Infrastruktur- und Bauprojekte 
  • In Deinen Trainings gibst Du den Teilnehmenden das notwendige Rüstzeug für erfolgreiches DB Projektmanagement mit und leistest damit einen wertvollen Beitrag zur Strategie der Starken Schiene 
  • Auch für Führungskräfte kannst Du Workshops und Veranstaltungen konzipieren und moderieren 
  • Bei größeren Qualifizierungs-Rollouts eines Geschäftsfeldes, kannst Du Dir vorstellen, im Teilprojekt Trainingsentwicklung eine führende Rolle einzunehmen. Dabei arbeitest Du eng mit internen Fachabteilungen und Stakeholdern zusammen
  • Für unsere Kapazitätserweiterungen arbeiten wir auch mit einem externen Pool an Trainer:innen und Beratenden zusammen. Hier führst Du Visitationen gemeinsam mit Kolleg:innen des Produktmanagement durch und überprüfst die Qualität hinsichtlich unseres fachlichen und pädagogischen Verständnisses 
  • In der Rolle Learning Consultant beräts Du in Zusammenarbeit mit Kolleg:innen des Produktmanagements unsere Kunden zu wirksamen und nachhaltigen Trainingsformaten 
  • Du bist an der Analyse und Weiterentwicklung des offenen Projektmanagementportfolios beteiligt
  • Deine Tätigkeit findet sowohl an unseren bundesweiten Standorten (Präsenzformat) als auch als virtuelles Format vom Home Office aus statt

Dein Profil: 

  • Du hast einen Master Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung 
  • Du verfügst über ausschlaggebende, praktische Erfahrung und Verantwortung bei großen Bau- und Infrastrukturprojekten, idealerweise im Verkehrssektor als Projektmitarbeitender, Teilprojektleiter:in, Projektleiter:in. 
  • Du verfügst über Erfahrung in der Moderation von Workshops oder Durchführung von Befähigungsformaten im Rahmen von Projekten 
  • Du kannst Dir vorstellen, diese Fähigkeiten bei uns weiter auszubauen und hast Spaß an didaktische Methodenvielfalt sowohl im Präsenz- als auch im Live-Online Format 
  • Neben dem klassischen Projektmanagement interessierst Du Dich idealerweise auch für hybrides Projektmanagement, agiles Projektmanagement, kaufmännisches Projektcontrolling in SAP PS sowie für andere Projektmanagement Software 
  • Strategisches und unternehmerisches Denken und Handeln hast Du in Deiner bisherigen Berufspraxis schon unter Beweis stellen können 
  • Idealerweise kannst Du Trainings auch in englischer Sprache durchführen 
  • Weiter zählen Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft zu Deinen Stärken 
  • Du bist belastbar und konfliktfähig
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.