Zum Inhalt springen

Referent:in Lean Management für die Bauphasenplanung von Infrastrukturprojekten

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Qualitätsmanagement, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement, Produktion & Instandhaltung

  • Karlsruhe

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister:innen, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell mehr als 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn kannst du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Referent:in Lean Management für Infrastrukturprojekte (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Als Referent:in unterstützt du die Projektleitungen bei der Implementierung und Anwendung von Lean-Werkzeugen in den Infrastrukturprojekten der Region Südwest zur Projektbeschleunigung, Standardisierung und Optimierung der Planungs-/ und Bauabläufe
  • Du bist dabei insbesondere für die Anwendung der Lean-Methoden zur Bauphasenplanung verantwortlich, mit dem Ziel, den Projektablauf zu optimieren, die betrieblichen Kapazitäten zu schonen und Ressourcen effizienter zu nutzen
  • Zudem unterstützt du bei der Steuerung der Zielerreichung und der Nachsteuerung bei der Umsetzung von Projekten mit dem Ziel der möglichst effizienten Erreichung des Projektziels und entwickelst individuelle Maßnahmen zur Gegensteuerung bei Zielabweichungen
  • Die Optimierung von Bauphasen-/, Bauablauf/- und Baulogistikplanungen mittels eines Methodenbaukastens fällt ebenfalls in deinen Tätigkeitsbereich
  • Bei der Erstellung von Wirksamkeits- und Nutzenanalysen von umgesetzten Maßnahmen und eingeführten Standards wirkst du mit
  • Außerdem treibst du die kontinuierliche Verbesserung bestehender Methoden und Formate im Bereich Lean Construction voran

Dein Profil:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Bauingenieur:in, Ingenieur:in im Baumanagement, Wirtschaftsingenieur:in, Maschinenbauer:in oder als Ingenieur:in in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Zudem verfügst du über einschlägige operative Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise von Bauprojekten
  • Du hattest bereits Berührungspunkte mit der Standardisierung von Prozessen und konntest dabei Kenntnisse in den Bereichen Lean Management bzw. Lean Construction gewinnen oder bist dazu bereit, dir diese anzueignen
  • Die gängigen Planungs-, Genehmigungs- und Bauabläufe sind dir genauso bekannt, wie die Begleitung von Infrastrukturprojekten
  • Du strahlst Begeisterung für Veränderungen aus und hast ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, um Projekte zum Erfolg zu bringen
  • Persönlich bist du dazu in der Lage, aktiv zuzuhören, dabei kritisches Urteilsvermögen, Empathie und Offenheit zu zeigen und dein Ziel auch bei Konflikten im Auge zu behalten
  • Außerdem überzeugst du durch deine Fähigkeit, den Teamgeist zu fördern, bringst zudem das ausgeprägte Gespür für aktuelle Entwicklungen mit und bist darin erfahren, wie situationsgerechte verständliche Kommunikation funktioniert

Benefits:
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.