Zum Inhalt springen

Data Scientist für Routing und Open Source (m/w/d) im Team Daten und Dienste im Öffentlichen Verkehr

  • Berufserfahrene, Einsteiger*innen

  • Andere

  • Stuttgart

Um Mobilität mit dem Öffentlichen Personennahverkehr und neuen Angebotsformen kundenfreundlicher zu gestalten, sind zuverlässige Daten und pass-
genaues Routing von zunehmender Bedeutung. Dafür betreibt die NVBW –Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Verkehr umfangreiche IT-Systeme und entwickelt diese weiter. Ihr Herz schlägt für die Digitalisierung und Sie bringen Begeisterung für Open Data und Open Source mit? Für den weiteren Ausbau unseres Teams suchen wir Sie!

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie konzipieren, spezifizieren und entwickeln ein Open Source Routing mit Fokus auf Baden-Württemberg inkl. Erstellung von IT-Ausschreibungen und Steuerung von Dienstleistern
  • Sie analysieren und optimieren die Datenqualität rund um die elektronische Fahrplanauskunft Baden-Württemberg (EFA-BW)
  • Sie begleiten die Themen Geodaten, Open Data und APIs technisch und entwickeln diese weiter
  • Sie bauen Sensoren zur Überwachung der Funktionsfähigkeit der Hintergrundsysteme rund um die EFA-BW auf

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich (Geo-)Informatik, Informations-/ Kommunikationstechnologie, Softwareentwicklung oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Erfahrung im Bereich Routingalgorithmen und Open Source, nachgewiesene Programmiererfahrung
  • Exzellente analytische Fähigkeiten sowie selbständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante Aufgaben in einem teamorientierten Umfeld
  • Viele Benefits (flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsangebote, Firmenticket, Altersvorsorge, Work-Life-Balance-Angebote u.v.m.)
  • Eine unbefristete Stelle, die gemessen an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe E12 TV-L bewertet
    werden kann
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt

Der Arbeitgeber

nvbw

Seit 1995 ist die NVBW mit der Finanzierung, Planung und Koordination des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) betraut.

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich sich bei deinem neuen Arbeitgeber „nvbw“: Nehme unter 0711 / 239910 persönlichen Kontakt mit uns auf oder schreibe uns.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.