Zum Inhalt springen
  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • IT, Fahrdienst & Verkehr

  • Mannheim

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Junior BI-Entwickler für die DB Regio AG am Standort Mannheim.

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst die Datenherkunftsanalyse und Entwicklung eines logischen Datenmodells sowie die Umsetzung in physisches Design
  • Zur Datenintegration in die bestehende BI-Infrastruktur (QlikTech) konzipierst, designst und implementierst Du ETL-Prozesse
  • Du kümmerst Dich um Extraktion, Validierung, Aufbereitung und Analyse großer, unstrukturierter, interner und externer Datenbestände mit geeigneten Verfahren (ETL, QlikSense, Python)
  • Bei der Neuentwicklung von Analyse- und Auswertungs-Dashboards für betriebliche und finanzielle Kennzahlen unterstützt Du
  • Außerdem erstellst Du Standardberichte mithilfe des QlikTech Tools NPrinting
  • Du sorgst für die Weiterentwicklung und Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs der BI- und APEX-Oracle-Infrastruktur
  • Gemeinsam mit Business Partnern/Analysten entscheidest Du über die Auswahl von relevanten Daten
Dein Profil:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als (Wirtschafts-) Informatiker, alternativ hast Du eine gleichwertige berufliche Ausbildung im IT-Bereich mit erster Berufserfahrung
  • Erste praktische Erfahrungen mit analytischen Informationssystemen sowie idealerweise Kenntnisse in der Programmierung (Python)
  • Du bringst erste Kenntnisse im Aufsetzen von ETL-Prozessen sowie im Umgang mit Qlik Sense mit und verfügst über sehr gute Kenntnisse in MS Excel
  • Offenheit für neue Themen und schnelle Auffassungsgabe
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und hohe Qualitätsorientierung
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Projektorientierung

Benefits:
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.