Zum Inhalt springen

Experte als Projektsteuerer für die Eisenbahntechnische Ausrüstung (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement, Produktion & Instandhaltung

  • Stuttgart

Bei der Neugestaltung des Stuttgarter Bahnknotens unterstützt Du die Projektleitung in der operativen Projektdurchführung und bist in allen Leistungsphasen als wesentlicher Treiber eingebunden. Du planst und realisierst das Digitale Stellwerk von Morgen und bist aktiv in das Pilotprojekt eingebunden. 


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Experte in der Projektsteuerung für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Mit Deinem ganzheitlichen Blick auf das Projekt verlierst Du das Ziel und die Zusammenhänge nicht aus den Augen und stellst die Einhaltung der Termine, Kosten und der Qualität für die Eisenbahntechnische Ausrüstung der Projekte Stuttgart 21 und Digitaler Knoten Stuttgart sicher
  • Als Allrounder koordinierst Du den Planungsterminplan sowie die Bauzeitenplanung der Eisenbahntechnischen Ausrüstungsgewerke, wie z.B. Oberleitung, Leit- und Sicherungstechnik und Elektrotechnische Anlagen
  • Du stimmst Arbeitspakete eigenverantwortlich mit den Beteiligten, z.B. Projektingenieuren, Gutachtern, Planern und Baufirmen, ab 
  • Du koordinierst die Projektbeteiligten in allen Leistungsphasen; hierbei baust Du eine Projektstruktur und -organisation auf, definierst Zielvorgaben und koordinierst die terminlichen und technischen Schnittstellen 
  • In Deiner Funktion bist Du für das projektbezogene Risikomanagement zuständig, d.h. Du organisierst regelmäßige Risikodurchsprachen in den Fachteams und identifizierst und initiierst entsprechende Gegensteuerungsmaßnahmen 
Dein Profil:

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Projektmanagement, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder ähnliches mit. Alternativ verfügst Du über eine gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der Terminsteuerung
  • Du verfügst über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Projektsteuerung von Bauprojekten, idealerweise kennst Du Dich im Bereich der eisenbahntechnischen Großprojekte gut aus
  • Deine profunden Erfahrungen in den Bahnprozessen und der Bahntechnik helfen Dir bei der Bewältigung Deiner Aufgaben
  • Du findest schlagkräftige Argumente für Deinen Standpunkt und kannst Projektergebnisse vor der Projektleitung vertreten
  • Als Lösungsfinder meisterst Du komplexe Problemstellungen eigenständig und bearbeitest Sachverhalte innerhalb deines Themengebiets eigenverantwortlich
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.