Zum Inhalt springen

Bestandsplanberichtiger Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d)

  • Berufserfahrene

  • Fahrdienst & Verkehr, Produktion & Instandhaltung

  • Karlsruhe

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bestandsplanberichtiger Leit- und Sicherungstechnik für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe.

Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen.

Deine Aufgaben:

  • Als Bestandsplanberichtiger sorgst Du für die Sicherstellung der aktualisierten Pläne in Abstimmung mit dem Anlagenverantwortlichen
  • Du führst die Sichtung und Ordnung des Bestandsplanwerkes vor Ort nach Maßgabe des örtlichen Fachdienstes / Anlagenverantwortlichen und den Abgleichs des Planbestandes (Soll / Ist), sowie die Aktualisierung der Metadaten durch
  • Du überführst festgestellten Mängel mittels S2-Meldungen in SAP R3 Netz
  • Erfassung und Übernahme von Farbeintragungen in Auslageplänen mittels Rastereditor in den digitalen Bestand sicher. Somit gehören Planaktualisierung und Planbearbeitung einschließlich der Bearbeitung der Metadaten auch zu Deinen Aufgaben
  • Du erfasst und verarbeitetest (analoge) Pläne vor Ort zur Aufnahme (Migration) in SAP DVS IZ-Plan (Aufbereitung, Restaurierung)
  • Du wirkst bei der Organisation zur Verbesserung der Qualität (Aktualität) des Bestandsplanwerks mit und bist verantwortlich für die planmäßige Realisierung und den zeitnahen, systemgerichteten Abschluss der Maßnahmen
Dein Profil:

  • Du bringst eine abgeschlossene technische Berufsausbildung und umfassende Kenntnisse in den Fachbereichen Elektrotechnik und/oder Leit- und Sicherungstechnik mit
  • Idealerweise verfügst Du über gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit CAD (AutoCAD, MicroStation, etc.)
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP R/3 Netz bringst Du mit
  • Auch in stressigen Situationen behältst Du den Überblick und die Ruhe, Du arbeitest gerne im Team, aber auch selbstständig
  • Einen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Außeneinsätzen im Planabgleichverfahren setzen wir voraus

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.