Zum Inhalt springen

Meister Elektrotechnik als Fachmeister Energieanlagen (w/m/d)

  • Berufserfahrene

  • Produktion & Instandhaltung

  • Mannheim

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Meister Elektrotechnik als Fachmeister Energieanlagen für das Geschäftsfeld DB Energie GmbH am Standort Mannheim.

Deine Aufgaben:

  • Du trägst mit Deiner Tätigkeit dazu bei, die betriebssichere Bereitstellung und Verfügbarkeit von elektrischen Anlagen sicherzustellen
  • Du unterstützt Deine Kollegen bei der Inbetriebsetzung neuer Anlagen und stellst ihnen unsere digitalen Bestandspläne und Dokumentationen zur Verfügung
  • Du übernimmst die Instandhaltung, Instandsetzung und Entstörung im Südwesten, wobei Du den Start- und Endpunkt so flexibel gestalten kannst, dass Du einen angenehmen Arbeitsweg hast und genügend Zeit für Dein Privatleben bleibt
  • Dabei verantwortest Du Wiederinbetriebnahmen von Anlagen nach Instandhaltungs- und Entstörungsmaßnahmen
  • Du unterstützt Deine Kollegen bei der Inbetriebsetzung neuer Anlagen und stellst ihnen unsere digitalen Bestandspläne und Dokumentationen zur Verfügung
  • Zudem gestaltest Du den kompletten Prozess von der Vergabe bis zur Abnahme der Aufträge
  • Als Anlagenbetreiber bist Du der erste Ansprechpartner für Deine Anlagen
  • Bei Außeneinsätzen übernimmst Du für Dein Team die fachliche Verantwortung
Dein Profil:

  • Deinen IHK-Meister / Techniker Elektrotechnik hast Du erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz vor dem Abschluss
  • Kenntnisse im Betrieb von Energieanlagen bringst Du bereits mit
  • Auch eine Schaltberechtigung kannst Du bereits vorweisen bzw. bist bereit, diese und weitere erforderliche Befähigungen zu erwerben
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein flexibles Denkvermögen zeichnen Dich aus
  • Durch Deinen Führerschein der Klasse B bist Du mobil
  • Die Teilnahme an der Rufbereitschaft stellt für Dich kein Problem dar
  • Du verfügst über ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.