Zum Inhalt springen

IT Anwendungsbetreuer Auswertung Entgeltabrechnung (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Verwaltung, IT

  • Berlin und 11 Standorte

    Berlin, Frankfurt am Main, Karlsruhe, München, Nürnberg, Dresden, Erfurt, Essen, Hamburg, Hannover, Leipzig

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Die Schnittstelle zwischen HR und IT ist Dein Revier - sei mitverantwortlich dafür, dass tarifrechtliche Vereinbarungen ihren Weg in das IT System PAISY finden und ca. 250.000 Mitarbeiter ihr richtiges Entgelt erhalten.
Werde Teil eines 13-köpfigen Teams aus Fach- und IT-Spezialisten, die virtuell zusammenarbeiten. Standortschwerpunkte sind Frankfurt und Berlin. 

Mit PAISY-INFO können alle Felder des Abrechnungssystems PAISY selektiert, ausgewertet und verändert werden. Die Anforderungen werden in einer eigenen leicht verständlichen Progammiersprache formuliert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT Anwendungsbetreuer PAISY INFO Entgeltabrechnung für den Personalservice der Deutschen Bahn AG am Standort Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Leipzig, Dresden, München, Nürnberg, Hannover, Essen, Karlsruhe oder Erfurt.

Deine Aufgaben:
  • Du stellst sicher, dass das konzernweit eingesetzte HR IT-Abrechnungssystem PAISY die gesetzlichen und prozessualen Reglungen abbilden sowie fehlerfrei und effektiv laufen
  • Du koordinierst die Pflege und Betreuung der beauftragten Auswertungen mit INFO in der Entgeltabrechnung
  • Die Abstimmung und Umsetzung von Schnittstellen bei neuen Anforderungen hinsichtlich tariflicher Änderungen und der Verbuchung gehören zu Deinen Aufgaben
  • Du nimmst an den Abstimmungen mit der Grundsatzabteilung bei der Einführung der neuen tariflichen Anforderungen teil
  • In Form von HR IT-Projekten setzt Du erhobene Kundenanforderungen sowie tarifliche Anforderungen unter Beachtung technischer, fachlicher und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen in PAISY um (z.B. Aufnahme neuer Firmen und Migration von Daten, Einführung neuer erforderlicher Komponenten in den Abrechnungssystemen)
  • Dabei bist Du verantwortlich für die Einhaltung der Richtlinien des Internen Kontrollsystems (IKS)
Dein Profil:
  • Du hast einen (Fach-) Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder in einem ähnlichen Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Im Bereich Personalwesen und/oder Wirtschaftsinformatik sowie mit Abrechnungssystemen und der Implementierung von Anforderungen kennst Du Dich aus
  • Idealerweise bringst Du im Bereich PAISY Erfahrung aus der Sachbearbeitung, Parametrisierung der Lohn- und Zeitarten sowie Kenntnisse mit der INFO Sprache mit
  • Du beschäftigst Dich gerne mit Zahlen und denkst analytisch und prozessorientiert
  • Mit gängigen Microsoft Office Anwendungen, insbesondere Excel, kennst Du Dich aus. Idealerweise hast Du SQL und SAP BO Kenntnisse
  • Eine eigenständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke zeichnen Dich aus und Du lebst den Begriff Teamwork
  • Du besitzt sehr gute Deutschkenntnisse 
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.