Zum Inhalt springen

Ingenieur als Referent Betriebliche Exzellenz (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Qualitätsmanagement, Fahrdienst & Verkehr

  • Frankfurt am Main, Karlsruhe

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur als Referent Betriebliche Exzellenz (m/w/d) für die DB Fernverkehr AG am Standort Frankfurt am Main oder Karlsruhe. 

Deine Aufgaben:

  • Du wirkst an der Verwirklichung der Vision des Bereichs Fahrplan und Verkehrsleitung sowie an der Entwicklung und Operationalisierung der Betriebsstrategie für DB Fernverkehr mit und verbesserst so durch Steigerung der Pünktlichkeit im Fernverkehr die Zufriedenheit unserer Reisenden
  • Dabei entwickelst Du zukunftsweisende Konzeptionen und innovative Methoden für den Betrieb und optimierst betriebliche (Teil-) Prozesse, bspw. Im Bereich Zugvorbereitung, Bereitstellung, Zugabfertigung, Zugfahrt sowie des Fahrplans
  • Du behältst die pünktlichkeitsrelevanten Kennzahlen stets im Blick (bspw. Haltezeiteinhaltung und Beginnplanmäßigkeit), bewertest Abweichungen und erarbeitest mit den verantwortlichen Schnittstellenpartnern Lösungen bei Zielunterschreitung
  • Zudem erkennst Du mögliche Einflüsse und Hindernisse auf betriebliche Abläufe frühzeitig und triffst, gemeinsam mit unseren Partnern entsprechende Vorbereitungen
  • Neben längerfristigen Projekten findest Du auch Lösungen für kurzfristig auftretende Verspätungsfälle, wie z.B. durch Baustellen verursachte Verzögerungen
  • Die Zusammenarbeit mit den weiteren Vertretern des Fernverkehrs und der anderen Geschäftsfelder in den von uns begleiteten Initiativen (bspw. PlanKorridor, Verbundprozesse oder Bahnsteigteams) gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben

Baue während der spannenden Aufgaben und Projekte bei uns Dein eigenes Know-how und Expertise aus und entwickele Dich dabei stetig weiter.

Dein Profil:

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Natur-/ oder Ingenieurwissenschaften, Verkehrswesen, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung in relevanten Bereichen
  • Zudem konntest Du bereits Erfahrungen in der Verkehrsplanung oder -steuerung oder einem anderen betrieblichen oder produktionellen Bereich sammeln und kennst Dich sehr gut mit den betrieblichen Abläufen im Zugbetrieb aus
  • Idealerweise verfügst Du bereits über einschlägige Erfahrung im Bereich Standardisierung von Prozessen, Lean-Management sowie in der Durchführung agiler und operativer Exzellenz-Projekte
  • Du bringst ein hohes Maß an Problemlösekompetenz im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, inklusive Datenerhebung, Ableitung von Lösungsmöglichkeiten, Maßnahmenumsetzung sowie Erfolgskontrolle mit
  • Eine strukturierte, analytische Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit unterschiedlichen Datensystemen und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte adressatengerecht aufzubereiten zeichnen Dich aus
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen runden Dein Profil ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.