Zum Inhalt springen

Leiter:in Technik, Sicherheit, Umwelt und Qualität (w/m/d) bei der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH

  • Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Stuttgart

Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen – für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene“ schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH realisiert eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Für das Großprojekt Stuttgart 21 und die Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Ulm suchen wir Mitarbeiter unterschiedlichster Fachrichtungen, die planen, managen und überwachen, was bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Stuttgart eine fachlich und persönlich überzeugende Führungspersönlichkeit als Leiter:in Technik, Sicherheit, Umwelt und Qualität (w/m/d).



Deine Aufgaben:

Neben der Führung Deiner Mitarbeitenden und Teamleiter:innen bist Du u.a. für folgende Schwerpunkte verantwortlich: 

  • Hauptverantwortlich für alle Grundsatzfragen der Bautechnik, des Brandschutzes und des Notfallmanagements
  • Durchführung und Koordination von Gutachten zur projektweiten Qualitätssicherung in den Bereichen Qualität Rohbau, Vermessung und Trassierung, Umweltschutz sowie Brandschutz
  • Durchführen von Begutachtungen gem. den Richtlinien 804, 836 und 853 in der Funktion als Fachbeauftragte, gem. gesonderter EIU Vollmacht 
  • Aktive aufgabenbezogene Zusammenarbeit mit externen Stakeholdern, wie z. B. Ministerien, EBA, Feuerwehr
  • Wahrnehmung der Governance-Funktion Qualitätsprüfung der Buchbauwerke und der durchzuführenden Instandsetzungen 
  • Vorhaltung von Expertenwissen zum Abfallmanagement, Immissionsschutz sowie Natur- und Artenschutz im Großprojekt
  • Vertretung von Belangen der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH im Hinblick auf geplante Regelwerksänderungen (RW 804, 836 und 853) gegenüber der DB Netz AG

Dein Profil:

Für diese unternehmerische Aufgabe suchen wir eine erfahrene und kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach)-Hochschulstudium mit Fachrichtung Bau- und/oder Verkehrsingenieurwesen
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit /Aufgabenstellung (Großprojekt Schieneninfrastruktur) wünschenswert
  • Du bringst ausgeprägte Kenntnisse im Projektmanagement von Bauprojekten mit und besitzt Erfahrung in der Leitung und Steuerung von komplexen Infrastrukturprojekten
  • Du bist eine langjährig erfahrene und unternehmerisch geprägte Führungspersönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und bist Deinen Mitarbeitern ein Vorbild
  • Kollegialer, flexibler und ergebnisorientierter Führungsstil
  • Du gehst mit gutem Verhandlungsgeschick und einer ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeit vor, bist durchsetzungsstark und konfliktfähig
  • Darüber hinaus zeigst Du ein hohes Maß an Kundenorientierung und kennst die ausgeprägte bereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Fähigkeit zur OE-übergreifenden Zusammenarbeit
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.