Zum Inhalt springen
  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • IT

  • Karlsruhe

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Durch ein neu entstehendes Management-Informationssystem (MIS) werden Führungskräfte bei der DB Kommunikationstechnik noch besseren Zugriff auf wirtschaftliche und produktive Informationen in ihren Bereichen erhalten. Unsere Abteilung schafft hierfür ein umfassendes Datenmodell. Bei uns kannst Du Neues schaffen und Dich als Gestalter mit einbringen. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Kommunikationstechnik in Karlsruhe. Wir arbeiten jedoch größtenteils virtuell zusammen.

Deine Aufgaben: 

  • Du baust das neu entstehende Management-Informationssystem (MIS) mit auf 
  • Du entwickelst das MIS, das BI-System und die dazugehörigen Berichtssysteme und Datenbanken weiter 
  • Von Dir wird die Verfügbarkeit und die Qualität der Daten sichergestellt 
  • Du erstellst regelmäßig Berichte, Analysen und Kennzahlen und entwickelst die Darstellung der Berichte weiter 
  • Zu Datenmanagement-Themen stehst Du teamübergreifend im Austausch mit verschiedenen Ansprechpartnern 
  • Du arbeitest mit an Anforderungsthemen (IT und fachlich) 
  • Du führst Schulungen für die Nutzer der Systeme durch

Dein Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlicher Fachrichtung oder in Data Science. Alternativ hast Du die Kenntnisse und Fähigkeiten durch eine entsprechend einschlägige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich erworben 
  • Du hast zumindest erste Arbeitserfahrung als Junior Data Scientist gesammelt und hast eine Zusatzqualifikation im Bereich Datenmanagement / Datenanalyse 
  • In Microsoft Excel bist Du Experte 
  • Du bist analysestark und denkst und handelst unternehmens- und ergebnisorientiert 
  • Du bist kommunikationsstark und geschickt im Vermitteln und Verhandeln 
  • Gerne arbeitest Du teamübergreifend und bist ein Teamplayer 
  • Du bringst proaktiv und kreativ Ideen ein und setzt diese um 
  • Du bist deutschlandweit reisebereit (etwa alle 4-6 Wochen)
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.