Zum Inhalt springen

Fachreferent Stakeholdermanagement und Projektkommunikation für Infrastrukturprojekte (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Marketing, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Karlsruhe, Stuttgart, Saarbrücken

Um den Verkehr auf der Schiene besser und die Infrastruktur fit für die Zukunft zu machen, wird die DB Netz AG in der Region Südwest in den kommenden Jahren einiges an Infrastrukturmaßnahmen planen und realisieren. Dazu gehört der Ausbau bestehender Strecken, komplette Neubaumaßnahmen sowie Optimierungen und Erneuerungen von Bestandsanlagen.


Die Projektkommunikation, projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit und das Stakeholdermanagement für diese Projekte ist Aufgabe des Teams Stakeholdermanagement im Regionalbereich Südwest. Durch zielgerichtete und zielgruppenorientierte Öffentlichkeitsarbeit und Information sollen unsere Projekte als wichtiger Beitrag für eine nachhaltige und klimafreundliche Mobilität in der Region bekanntgemacht - sowie Verständnis und Akzeptanz für die einzelnen Projekte und Maßnahmen hergestellt werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachreferent Stakeholdermanagement und Projektkommunikation für Infrastrukturprojekte der DB Netz AG am Standort Karlsruhe, Stuttgart oder Saarbrücken.

Deine Aufgaben:

  • In Deiner Funktion bist Du für das Stakeholdermanagement und die projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Infrastrukturprojekte im Regionalbereich Südwest der DB Netz AG zuständig
  • Du fungierst als Ansprechpartner für die Projektteams in allen relevanten Themen der Öffentlichkeitsarbeit und unterstützt bei der zielgruppenspezifischen Kommunikation mit den unterschiedlichen Stakeholdern
  • Die Koordination, Vorbereitung und Umsetzung von Kommunikationsinstrumenten (z.B. Flyer, Broschüren, Onlineauftritt, Newsletter) und die Formulierung von Infotexten, Antwortentwürfen oder Sprachregelungen zählt zu Deinen Aufgaben
  • Darüber hinaus planst und betreust Du die Bürgerinformations- und Dialogveranstaltungen im Rahmen der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung sowie die planungs- und baubegleitende Kommunikation
  • Du arbeitest an der Fortführung und Entwicklung von Kommunikationskonzepten und bei der Organisation von Presseterminen und -konferenzen mit
  • Dabei arbeitest du eng mit der Konzernkommunikation und der Pressestelle der Deutschen Bahn zusammen und stimmst alle außenwirksamen Informationen, Veröffentlichungen, und Termine intern und ggf. extern ab
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium als Bereich Medien- /Kommunikationswissenschaften oder gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten bzw. vergleichbare langjährige Berufserfahrung
  • Du hast bereits Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und/ oder Stakeholdermanagement gesammelt – vorzugsweise im Umfeld von Infrastrukturmaßnahmen
  • Zudem konntest Du Dir bereits Kenntnisse zu unterschiedlichen Maßnahmen der integrierten Kommunikation aneignen
  • Kenntnisse in der Foto- und Videoerstellung und -bearbeitung sowie bei CMS-Systemen sind von Vorteil
  • Der Umgang mit Programmen wie MS-Word, Excel und Power Point sowie der sichere Umgang mit elektronischen Medien fällt Dir leicht
  • Eine sehr gute mündliche und korrekte schriftliche Ausdrucksweise stellt für Dich kein Problem dar – darüber hinaus besitzt Du die Fähigkeit zum einfachen und verständlichen Darstellen komplexer Sachverhalte
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und die Fähigkeit, Dich in andere Positionen hineinzuversetzen
  • Abgerundet wird Dein Profil durch Deine ergebnisorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Dein sicheres Auftreten
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.