Zum Inhalt springen
  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Verwaltung, Ingenieurwesen, Finanzen

  • Stuttgart

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH ist als Teil der Deutschen Bahn dafür zuständig, die Inbetriebnahme der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm 2022 und die Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart 2025 umzusetzen. Unterstütze uns z. B. in der Ausgestaltung des ersten Digitalen Knotens überhaupt und setze neue Maßstäbe für die Digitalisierung der Eisenbahn. An Perspektive mangelt es Dir - auch nach Projektende - bei uns nicht!


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Risikomanagement (w/m/d) für die DB Stuttgart–Ulm GmbH am Standort Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Erstellung einer transparenten und termingerechten Berichterstattung zum Kosten- und Risikomanagement 
  • Du prüfst und bewertest Chancen und Risiken
  • Die inhaltliche Vorbereitung, Nachbereitung und die Teilnahme an Risikodurchsprachen gehört zu Deinem Portfolio
  • Pflege eines Frühwarnsystems zur frühzeitigen Erkennung von Risiken 
  • Du stellst den Know-how-Transfer zur einheitlichen Chancen- und Risikobetrachtung sicher
  • Darüber hinaus wirkst Du bei der Erstellung von Auswertungen zur Projekt-, Vertrags- und Nachtragslage mit
  • Fachliche Betriebsführung des Risikomanagementtools
Dein Profil: 

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlich, alternativ verfügst Du über gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten, erworben durch eine langjährige Berufserfahrung in einer einschlägigen Vortätigkeit 
  • Du hast erste Erfahrungen im Risikomanagement, im Projektcontrolling und in der Berichterstattung von Großprojekten 
  • Du bringst eine ausgeprägte Zahlenaffinität mit und hast sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Struktur und Selbstständigkeit aus, außerdem bist Du belastbar, kommunikationsstark und teamfähig
  • Du findest schlagkräftige Argumente für Deinen Standpunkt und kannst andere von Deinen Ideen überzeugen
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.