Zum Inhalt springen

Fachreferent Controlling im Großprojekt Karlsruhe-Basel (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Verwaltung, Finanzen

  • Karlsruhe

Das Großprojekt Karlsruhe-Basel ist eines der zentralen Infrastrukturprojekte Deutschlands und Bestandteil des Bundesverkehrswegeplans. Es umfasst ein Teilstück der wichtigsten europäischen Güterverkehrsachse Rotterdam-Köln-Basel- Mailand-Genua und ist Bestandteil des Kernnetzkorridors Rhein-Alpine. Deine Aufgaben im Großprojekt beziehen sich auf das kaufmännische Projektmanagement (Controlling und Finanzierung).

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Controlling im Großprojekt Karlsruhe-Basel für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe. 

Deine Aufgaben: 

  • In deiner Funktion verantwortest Du die kaufmännische Unternehmenssteuerung über alle Aufgabenfelder hinweg zur Sicherstellung der Zielerreichung in Bezug auf relevante EBIT-größen
  • Du steuerst die Einhaltung des Budgets und führst Soll/-/Ist-Vergleiche und damit verbundene Abweichungsanalysen und Kostenkontrollen durch
  • Erfolgreiche Reduzierung von Risiken durch ein proaktives Chancen-/Risikomanagement und frühzeitiges Einleiten von Gegenmaßnahmen
  • Ebenso steuerst und prüfst Du die Abrechnung aller Leistungsvereinbarungen Aufwand sowie verantwortest alle Prozesse rund um das Controlling für das Großprojekt
  • Das Facilitymanagement und allgemeine Verwaltungsaufgaben gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet in der Unterstützung des kaufmännischen Projektmanagements
  • Hierzu gehört z.B. das Bestellen von Büromöbeln und Hardware, die mittel- und langfristige Raumplanung sowie die Prüfung der Untermietverträge und die Abstimmung mit dem Vermieter
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium als Betriebswirtschaftler oder vergleichbar oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung z.B. als Bankkaufmann in der Abwicklung großer gewerblicher Bauvorhaben
  • Du konntest bereits erste Berufserfahrung im Controlling, gerne auch in Form von Praktika, sammeln
  • Neben einer engagierten sowie selbstständigen Arbeitsweise verfügst Du über eine hohe Ergebnis- und Zielorientierung 
  • Du zeichnest Dich durch Deine Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit aus
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP, MS Office (insbesondere Excel) runden Dein Profil ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.