Zum Inhalt springen

Projektmanager Telekommunikation – Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Freiburg im Breisgau, Karlsruhe, Reutlingen

Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunft begleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es – als Projektmanager Telekommunikationstechnik wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager Telekommunikation für die DB Netz AG an den Standorten Freiburg, Karlsruhe oder Reutlingen.

Deine Aufgaben:

  • Im Rahmen der Digitalen Schiene Deutschland stellst Du die qualitäts-, budget- und termingerechte Planung und Realisierung der Rollouts der regionalen TK-Projekte mit den Schwerpunkten bahnbetriebliches IP-Netz sowie ETCS/GSM-R sicher
  • Du wirkst bei der Erstellung einheitlicher Rollout-Prozesse mit und setzt deren Einführung in den Regionalbereichen um
  • Du agierst als regionaler Vertreter der DB und bist Ansprechpartner für externe Kunden inkl. technischer Beratung und Unterstützung bei Problemstellungen
  • Mit dem Eisenbahn Bundesamt arbeitest Du in genehmigungs- und abnahmerechtlichen Themen und Zulassungsfragen bzgl. der Realisierung von TK-Systemen zusammen
  • Stößt Du bei der regelmäßigen Prüfung der Projektberichte auf Abweichungen, leitest Du Gegensteuerungsmaßnahmen eigenständig ein
  • Beauftragung, Freigabe und vertragliche Abnahme von Planungs-, Bau- und Lieferleistungen
  • Du sorgst für ein wirksames Nachforderungsmanagement zur Sicherstellung der Interessen der DB Netz AG gegenüber Dritten
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise mit entsprechender Zertifizierung
  • Sehr gute Kenntnisse im Telekommunikationsbereich
  • Praxiswissen bzgl. der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) sowie der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • Neben einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit zeichnest Du Dich durch ein hohes Maß an Belastbarkeit sowie durch hohe Zuverlässigkeit aus und verlierst Dein Ziel nie aus den Augen
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.