Zum Inhalt springen
  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Berlin und 6 Standorte

    Berlin, München, Stuttgart, Erfurt, Hamburg, Saarbrücken

Mit dem Projekt Glasfaserausbau stellen wir die Weichen für die Digitalisierung der Deutschen Bahn. Wir leisten den Ausbau eines bundesweiten Breitbandnetzes und legen mit Glasfaserkabeln den Grundstein für ein vernetztes Deutschland. Der Anfang ist geschafft, für die nächsten 6000 Kilometer suchen wir Dich.  


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Breitband: Bau- und Projektleiter Kabeltiefbau (w/m/d) für die DB Bahnbau Gruppe GmbH an einem Bürostandort der Bahnbau Gruppe GmbH Deiner Wahl mit Einsatz auf deutschlandweiten Baustellen.

Als Breitband: Bau- und Projektleiter Kabeltiefbau (w/m/d) bei der DB Bahnbau Gruppe GmbH sorgst Du dafür, dass die Datenautobahnen der Zukunft verlegt werden und Kunden sowie Kollegen von schnellem Internet profitieren.

Deine Aufgaben:

  • Als Bauleiter Kabeltiefbau übernimmst Du die Leitung von Bauvorhaben mittlerer Komplexität entsprechend der qualitativen und quantitativen Kundenvorgaben sowie der gesetzlichen Anforderungen
  • Du trägst die Verantwortung über die termin- und qualitätsgerechte Umsetzung der Baumaßnahmen und deren wirtschaftlichem Erfolg
  • Unter Berücksichtigung technischer, wirtschaftlicher und sozialer Aspekte stellst Du eine optimale Ressourcen- und Personaleinsatzplanung sicher
  • Du koordinierst und überwachst die Abnahme von Nachunternehmerleistungen und erstellst Nachtragsangebote
  • Du führst ein leistungs-, termin-, und qualitätsgerechtes Bauberichtswesen und bist für die Anlage und Pflege baubegleitender Maßnahmen zuständig
  • Die Einhaltung der übertragenen Unternehmerpflichten (Arbeitsschutz, Arbeitsunfallverhütung, Umweltschutz, etc.) liegt ebenfalls in deiner Verantwortung
Dein Profil:
  • Ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder einer ähnlichen Fachrichtung, bzw. eine Meisterausbildung im Tiefbau mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Idealerweise verfügst Du über Fachkenntnisse im Kabeltiefbau
  • Du bist bereit, Dich in bahnspezifische Richtlinien und Vorschriften einzuarbeiten
  • Du bist sehr gut organisiert und arbeitest gerne selbstständig, eigeninitiativ, zielgerichtet und flexibel
  • Wenn es um gültige Vorschriften, Richtlinien und Regelungen (insbesondere VOB, VOL, HOAI, AHO) geht, verstehst Du nicht nur Bahnhof
  • Du bist ein kommunikativer Mensch, der auf eine gute Zusammenarbeit im Team Wert legt
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.