Zum Inhalt springen
  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Karlsruhe, Stuttgart

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell mehr als 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn kannst du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Projektleiter:in/ Bauherrenvertreter:in (w/m/d) für die DB InfraGO AG am Standort Karlsruhe oder Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Du vertrittst die Bauherreninteressen von DB InfraGo in Bauprojekten im Bereich Personenbahnhöfe, hier insbesondere im Programm SO 96 (Maßnahmen zur Erhöhung der Barrierefreiheit im Bereich der S-Bahn Stuttgart - Verband Region Stuttgart (VRS))
  • Du stellst die budget-, termin- und qualitätsgerechten Umsetzung und kontinuierliche Begleitung der im Rahmen des Programmes zu realisierenden Projekten in allen Leistungsphasen der HOAI sicher
  • Die Projektplanung und -realisierung einschließlich Erstellung von Vorstandsvorlagen zur Freigabe von Mitteln, Mitwirkung bei der Ausschreibung und Vergabe der Planungs- und Bauleistungen und Sicherstellung der Erlangung der Baugenehmigung und Finanzierung liegt in deinem Verantwortungsbereich
  • Du überwachst die Leistungserbringung von internen und externen Dienstleistern und leitest bei Bedarf Gegensteuerungsmaßnahmen ein
  • Die Gesamtsteuerung der Qualitätsziele im Programm (Finanzierung, Terminplanung und Maßnahmenumsetzung) liegt in deiner Verantwortung sowie die Sicherstellung des internen Informationsflusses zu den technischen und kaufmännischen Projektleiter:innen
  • Du erstellst eigenverantwortlich ein Programmhandbuch als Informationsbasis für alle Projektbeteiligten (Projektumfang, Informations- und Entscheidungswege, Terminplanung, Finanzierungsmanagement) und sorgst für eine Vereinheitlichung der Kommunikations- und der technischen Standards für das Programm
  • Du verantwortest das interne und externe Berichtswesen innerhalb des Programmes unter Berücksichtigung der Finanzierungsverträge mit dem Verband Region Stuttgart und erarbeitest gesamtheitlicher Dashboards zu Technik, Terminen, Kosten, Finanzierung (Förderung LGVFG), Vertrieb (Verträge)

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium als Bauingenieur:in oder Wirtschaftsingenieur:in bevorzugt mit der Vertiefung Bauwesen
  • Du besitzt idealerweise über 5 Jahre Berufserfahrung im Bauprojektmanagement, in der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen sowie in der Abwicklung von Bauprojekten idealerweise in der Schieneninfrastruktur
  • Du bringst DB-Projekterfahrung und Prozesskenntnisse aus Bauherrensicht (z.B. als Projektleiterin oder Projektsteuerin bei der DB InfraGO AG mit
  • Der Umgang mit Projektmanagement- und Steuerungssystemen liegt dir im Blut und du kannst auch die anderen dir organisatorisch zugeordneten internen Programmbeteiligten für deren Anwendung begeistern
  • Du hast kommunikatives Talent und es fällt dir nicht schwer komplexe Sachverhalt entscheidungsorientiert aufzubereiten
  • In schwierigen Situationen behältst du den Überblick und kommunizierst lösungsorientiert
  • Du hast ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, trittst sicher im Umgang mit allen Projektbeteiligten

Benefits:
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit in der Regel unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.