Zum Inhalt springen

Teamleiter*in Fahrbetrieb (m/w/d) in Vollzeit Referenznummer: 2023_89_2

Beginn: 16.05.2024

  • Vollzeit

  • Unbefristet

  • Berufserfahrene

  • Fahrdienst & Verkehr

UNSER ANGBOT

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Herausforderung in einem engagierten Team mit netten Kolleginnen und Kollegen (m/w/d)
  • Gutes Betriebsklima mit offener Kommunikation und wertschätzender Führungskultur
  • Umfassende, systematische Einarbeitung, schnelle Übernahme von Verantwortung
  • Raum für die Entwicklung eigener Ideen und selbständiges Arbeiten
  • Bezahlung nach ETV-Tarifvertrag und eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Leistungs- und Treueprämie (Urlaubsgeld) sowie Jahressonderzahlung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Vergünstigtes Essen in unserem Betriebsrestaurant und nachhaltiges „To-Go-Angebot“
  • Interessante Vergünstigungen bei der Nutzung unserer Verkehrsmittel 
  • Fahrradleasing, Corporate Benefits und weiter lokale Vergünstigungen

Ihre VERANTWORTUNG

  • Führung der Ihnen unterstellten Mitarbeitenden sowohl fachlich, als auch disziplinarisch
  • Sicherstellen der Sicherheit, Pünktlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Teambesprechungen in Absprache mit A1-FB vorbereiten und durchführen
  • Durchführung von Betriebs- und Qualitätskontrollen am Arbeitsplatz der
    unterstellten Mitarbeitenden
  • Sicherstellung der Einhaltung relevanter SMS Prozesse
  • Verfolgen und Bearbeiten von Unregelmäßigkeiten einschließlich Schadensursachenforschung
  • Sonderaufgaben nach Anweisung A1 bzw. A1-FB
     

IHR PROFIL

  • Triebfahrzeugführerschein (A + B1)
  • Befähigung für die Infrastruktur DB; FV-NE und Steilstrecke
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung und uneingeschränkte Schicht- und
    Betriebsdiensttauglichkeit
  • Gute Regelwerkskenntnisse (Ril 408, FV-NE, SbV, BO-Strab)
  • Erfahrung oder Eignung in der Führung von Mitarbeitenden (Moderation, Einzelgespräche, Konfliktbewältigung)
  • Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und Sicherheitsbewusstsein
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr hohe Kunden- und Unternehmensorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Notfalldienst

Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder und möchten Sie die Chance bei einem modernen Verkehrsunternehmen nutzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (unter Angabe der Referenznummer) bis zum 31.05.2024 an die folgende Adresse: bewerbung@avg.karlsruhe.de

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf www.vbk.info. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Diana Seitz unter 0721-6107-6210 gerne zur Verfügung.

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein.

Der Arbeitgeber

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG)

Das Leistungsspektrum der 1957 gegründeten AVG erstreckt sich vor allem auf die Erbringung von Schienenpersonennahverkehrsleistungen als Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) mit Zwei-System- Stadtbahnwagen im Großraum Karlsruhe und Heilbronn.

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „AVG“: Nehme unter 0721 / 6107-5645 persönlichen Kontakt mit Stefan Mock auf.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.