Zum Inhalt springen

Referent (m/w/d) für die strategische Weiterentwicklung von Förderprogrammen

  • Berufserfahrene, Einsteiger*innen

  • Finanzen, Projektmanagement

  • Stuttgart

IHRE AUFGABEN

Die Position bietet eine herausfordernde Gelegenheit, aktiv die Gestaltung und Optimierung von Fördergesetzen/ -programmen für Infrastrukturen im öffentlichen Nahverkehr in Hinblick auf die Verkehrswende hin zu einer klima-, menschen- und umweltfreundlichen Mobilität voranzutreiben.

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Fördergesetze
  • Zusammenstellung von Daten als Grundlagen für die Aktualisierung und Fortschreibung der Richtlinien gemäß den aktuellen wissenschaftlichen Entwicklungen und Bauanforderungen
  • Definition zuwendungsfähiger Fördertatbestände 
  • Aufbau und Weiterentwicklung einer Kostendatenbank u.a. für die Festlegung von Pauschalsätzen für die Verwaltungsvorschriften
  • Ansprechpartner für technische Fragestellungen für zukunftsorientierte Projekte und Innovationsthemen   
  • Bearbeitung von Verwendungsnachweisen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium als Bau-, Verkehrs- oder Wirtschaftsingenieur (Schwerpunkt Infrastrukturmanagement)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Planung und Bau von Infrastrukturanlagen des Nahverkehrs, Kostenkalkulation und -kontrolle sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kreativität, eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Erfahrungen mit den MS-Office Programmen
  • Interesse am öffentlichen Verkehr und an fachlichen Fragen aus einem breiten Themengebiet

WIR BIETEN IHNEN

  • Aktive Mitgestaltung einer nachhaltigen und klimafreundlichen Mobilität in interdisziplinären Teams an der Schnittstelle von Politik und Verwaltung
  • Sicherer Arbeitsplatz: Wir sind auf Wachstumskurs und bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten: Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeiten, sowie von unseren individuellen Arbeits- und Teilzeitmodellen, um Beruf und Privatleben gut in Einklang zu bringen.
  • Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mobil zu arbeiten, dafür werden Sie mit dem notwendigen IT-Equipment ausgestattet
  • Standort: Unsere Räumlichkeiten sind direkt im Zentrum von Stuttgart
  • Mobilität: Sie haben die Möglichkeit ein Firmen-Abo VVS zu besonders günstigen Konditionen zu erwerben und erhalten von uns einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 25 €
  • Urlaub: 30 Urlaubstage, zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. für alle frei
  • Onboarding: Sie bekommen einen Paten (m/w/d), welcher Ihnen in der Anfangszeit zur Seite steht
  • Weiterbildungsangebote: Wir fördern Sie, indem wir Ihnen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung anbieten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Sie erwartet ein vielseitiges Programm z. B. Bewegungskurse und Sport-Challenges, Seminare zum Thema Achtsamkeit, Entspannung und Ernährung sowie Vorsorgeuntersuchungen
  • Betriebliche Altersvorsorge: Nutzen Sie das attraktive Angebot unserer betrieblichen Altersvorsorge oder nehmen Sie vermögenswirksame Leistungen in Anspruch

WEITERE INFORMATIONEN

Eine unbefristete Vollzeitstelle (grundsätzlich teilbar), bewertet mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe E13 TV-L, gemessen an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir unterstützen die Gleichstellung von Frauen und Männern und ermutigen Frauen zu einer Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerberportal. Ansprechperson aus dem Team Personal ist Herr Nothdurft.

Auf diese Stelle bewerben

ÜBER UNS

Die NVBW –  Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH unterstützt das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg dabei, das Land zum Wegbereiter einer modernen und nachhaltigen Mobilität der Zukunft zu machen. Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, beschäftigen wir Expertinnen und Experten in den Bereichen Planung, Recht, Marketing/Erlöse/Vertrieb, Projekt- und Qualitätsmanagement sowie Neue und Digitale Mobilität.
 
Kommen Sie zu uns und gestalten Sie mit uns die Mobilität von morgen.
 
Mehr Infos unter
www.nvbw.de

Der Arbeitgeber

nvbw

Seit 1995 ist die NVBW mit der Finanzierung, Planung und Koordination des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) betraut.

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich sich bei deinem neuen Arbeitgeber „nvbw“: Nehme unter 0711 / 239910 persönlichen Kontakt mit uns auf oder schreibe uns.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.