Zum Inhalt springen
bwegt – Partner

Ohne sie bewegt sich nichts: unsere Verkehrsunternehmen.

Sie sorgen für Bewegung auf der Schiene wie auf der Straße: unsere Verkehrsunternehmen. Als bwegt-Partner betreiben sie die Strecken und Fahrzeuge im Nahverkehr. Und sind damit im wahrsten Sinne des Wortes "bweger" der ersten Stunde.

In Baden-Wüttemberg verkehren bundeseigene Eisenbahnen und Eisenbahnen, die von privaten Investoren, dem Land oder einer Kommune unterhalten werden. Verkehrsunternehmen gibt es sehr viele in Baden-Württemberg. Das größte in Deutschland ist wohl die Deutsche Bahn. Aber vom Bus von Hemmingen nach Feuerbach bis zur Regionalbahn zwischen Karlsruhe und Stuttgart: Im Bus- und Straßenbahnverkehr finden sich zudem auch viele kleine Nahverkehrsunternehmen, die oft den Stadtwerken zugehörig sind. 

Eines ist klar: hinter jeder Fahrt im Nahverkehr steht einer unserer bwegt-Partner. Einige davon sind ganz neu in unserer Gemeinschaft. Sie betreiben zum Beispiel die Linien der Gäubahn oder Murrbahn, die im Oktober 2017 ihren Dienst aufgenommen haben. Das funktioniert nach dem Baden-Württemberger-Modell: Das Land stellt die modernen, neuen Züge, private Betreiber sorgen für gute Fahrt und pünktliche Ankunft.

Die Gewinner der neuen neuen Netze im Rahmen des bwegt-Zielkonzepts finden sie hier: