Zum Inhalt springen
Nahverkehrsnetz

Verkehrsnetze im SPNV in Baden-Württemberg

Der Schienenpersonennahverkehr in Baden-Württemberg ist im Wandel. Durch die Stärkung des Öffentlichen Verkehrs mit Bahnen und Bussen sollen Luftbelastungen, Lärm und Staus reduziert werden. Die Überarbeitung der Netzeinteilung sowie die Neuvergabe der Strecken im Schienenpersonennahverkehr waren hierfür ein wichtiger Schritt, um die Qualität und Effizienz im SPNV nachhaltig zu verbessern. Ziel ist es, den Schienenpersonennahverkehr in Baden-Württemberg in den kommenden Jahren Schritt für Schritt auszubauen, damit noch mehr Menschen als bisher vom Auto auf umweltfreundlichere Verkehrsmittel umsteigen.

Ausschreibungen SPNV

Vergabeverfahren im SPNV

Neue Züge und bessere Takte zu guten Konditionen: Durch die sukzessive Neuvergabe der Verkehrsleistungen in Baden-Württemberg können sich Fahrgäste auf viele Vorteile freuen. Informieren Sie sich hier über den aktuellen Stand der Strecken- und Netzvergabe. 

Mehr erfahren
Gäubahn und Murrbahn

Die neuen Züge im Einsatz

Mit der neuen bwegt-Flotte, die seit Dezember 2017 auf der Gäubahn und Murrbahn erstmalig unterwegs sind, wird Bahnfahren noch komfortabler: Barrierefreiheit, kostenloses WLAN, Steckdosen am Platz und ein großes Raumangebot. Entdecken Sie alle Vorteile der neuen Züge zwischen Stuttgart und Crailsheim sowie Stuttgart und Konstanz. 

MEHR ERFAHREN
Broschüre für die Öffentlichkeit

Nachhaltige Mobilität für alle

Mehr Mobilität und höhere Lebensqualität. Für Stadt und Land. In unserer Informationsbroschüre erhalten Sie einen Überblick und weiterführende Informationen über die neuen Fahrzeuge, die Betreiber der Strecken sowie über die zukünftigen Vorteile im Schienenpersonennahverkehr. 

Jetzt herunterladen

Das Land kommt in Bewegung.

Die neue Mobilitätsmarke ist da.

Mehr erfahren